Berichte


Am Donnerstag hätten die Mini-Kicker eigentlich beim Blockspieltag antreten müssen. Da ja nun alles abgesagt ist, überlegten sich die Trainer und Betreuer der Minis, wie sie die Kids bei Laune halten können.

Trainer Christian vom Schuhhaus Rumpker aus Freren bestellte rasch für jedes Kind ein Fußballtor. Diese wurden dann kurzerhand mit ein paar Süßigkeiten an alle Kids verteilt. So können die Kinder nun zu Hause fleißig trainieren und sich auf das nächste hoffentlich bald stattfindende Turnier vorbereiten.

Die Freunde, wie auf den Bildern zu sehen ist, war natürlich riesig und es ging sofort in den Garten.

Klasse, wir freuen uns, euch bald wieder auf den Sportplatz zu sehen.

Weitere Aktionen sind geplant - wir werden hier berichten...




Auf Facebook teilen:


Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?